26. Juli 2016

Ludwigsvilla, Sesselbahn und Rietburg


Heute haben wir uns mal eine "außerplanmäßige" Auszeit genommen und haben das nicht ganz so heiße Wetter für einen Ausflug zur Rietburgbahn genutzt. Das ist eine sehr schöne, ja irgendwie schnuckelige Sesselbahn von der Ludwigsvilla bei Edenkoben aus hoch zur Rietburg - einem der schönsten Aussichtspunkte an der Haardt. Und wie immer hab ich hier auf die Schnelle zwei Panoramen für Euch:

Rheinebene von der Ludwigsvilla aus
Rheinebene von der Rietburg aus

Die Bildergalerie - natürlich mit Sesselbahn - gibt's am Wochenende ... bis denne


11. Juli 2016

Der Eiswoog


Gestern am Sonntag, am bislang heißesten Tag des Jahres, haben wir uns nach einem schweißtreibenden Besuch des Flohmarkts in Eisenberg eine Abkühlung am Eiswoog gegönnt. Und wir hatten Glück ... denn auf dem Rückweg kam wie Ihr hier seht grad das Bimmelbähnchen aus Richtung Ramsen an.

Geknippst haben wir natürlich auch und 26 schöne Bilder sind es geworden:

Und ein Panorama hab ich natürlich auch noch:

Aller dann noch eine hoffentlich etwas kühlere Woche und bis denne


06. Mai 2016

Das Mittelmoselmuseum


Das Mittelmoselmuseum in Traben-Trarbach ist ein bürgerliches Haus aus dem frühen 19. Jahrhundert, in dem man den Blick zurück auf das damalige Leben von "Herrschaft" und "Gesinde" werfen kann. Sollte man sich anschauen, wenn man in der Gegend ist:

Leider sind die Bilder (26) hie und da etwas unscharf. Das Licht war teilweise ziemlich diffus und den Blitz durfte man natürlich nicht benutzen. Ach ja ... das letzte Bild stammt natürlich nicht aus dem Museum. Bis denne dann


23. April 2016

Am Deutschen Eck


Als Deutscher in Deutschland gibt es Orte, die man zumindest einmal gesehen haben sollte. Zum Beispiel das berühmteste deutsche Eck - eben jenes in Koblenz. Dessen eingedenk nutzten wir unser Rheinland-Pfalz-Ticket für die Heimfahrt vom Moselurlaub natürlich für einen Abstecher zum Zusammenfluss von Rhein und Mosel.

Leider war uns auch an diesem Tag das Wetter nicht gerade wohl gesonnen, dennoch sind einige hübsche Bilder (36) dabei herausgekommen:

Eine Fahrt mit der Seilbahn und natürlich einen Besuch von Ehrenbreitstein haben wir uns verkniffen. Ist aber "vorgemerkt". Denn dafür sollte man sich bei schönerem Wetter sicher einen ganzen Tag Zeit nehmen ... da gibt's ja einiges zu sehen da oben.

Allerhopp dann ... noch ein schönes Wochenende und bis denne


16. April 2016

Cochem


Heute gibt es den 2. Teil der Bilder (50) von unserem Mosel-Kurzurlaub. Diesmal ist Cochem an der Reihe. Leider war auch an diesem Tag erst gegen Abend das Wetter "fotogen". Aber macht ja nix. Und das Bild hier? Na, das seht Ihr ja gleich

Aller dann mal noch ein schönes Wochenende und bis denne


 1  2  …  27  »